Organix®-Depression Urintest

Organix®-Depression Urintest


Art. Nr.: 310014DE
Sofort lieferbar

Gewicht: 0.2 kg
Laborchemische Analyse von Vanillinmandelsäure, Homovanillinsäure, 5-Hydroxyindolessigsäure, Tryptophan, Xanthurensäure, L-Kynurenin, Kynureninsäure, Chinolinsäure sowie die daraus berechnete L-Kynurenin/ Tryptophan-Ratio und die Kynureninsäure/L-Kynureni

122,65 € *

Produktbeschreibung

Laborchemische Analyse von Vanillinmandelsäure, Homovanillinsäure, 5-Hydroxyindolessigsäure, Tryptophan, Xanthurensäure, L-Kynurenin, Kynureninsäure, Chinolinsäure sowie die daraus berechnete L-Kynurenin/Tryptophan-Ratio und die Kynureninsäure/L-Kynurenin-Ratio zur Bestimmung von Störungen im Tryptophan-Stoffwechsel.

Mit Organix®-Depression steht ein sensitives massenspektrometrisches Verfahren zur Verfügung, das sinnvoll bei allen somatischen Erkrankungen mit begleitenden psychischen Symptomen eingesetzt werden kann. Zahlreiche somatische Erkrankungen wie virale Infektionen, kardiovaskuläre Erkrankungen, atopische und Autoimmunerkrankungen, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen, das Reizdarmsyndrom, neurodegenerative Erkrankungen, Tumorerkrankungen u.v.m. gehen mit psychischen Begleitsymptomen wie Depressionen, Angststörungen und Reizbarkeit einher. Eine Vielzahl biochemischer und klinischer Daten belegt, dass die essenzielle Aminosäure Tryptophan den „Missing Link“ zwischen somatischen und psychiatrischen Erkrankungen darstellt.

Tryptophan ist eine essenzielle Aminosäure, die unter physiologischen Bedingungen zu den Neurohormonen Serotonin und Melatonin verstoffwechselt wird. Das entstehende Serotonin wirkt stimmungsaufhellend bis antidepressiv, entspannend und schmerzhemmend. Im Bereich des Gastrointestinaltraktes beeinflusst Serotonin die Motilität, die Sekretion und das Schmerzempfinden. Der Tryptophanabbau erfolgt physiologischerweise durch die hepatische Tryptophan-2,3-Dioxygenase (TDO) über den oxidativen Kynureninstoffwechselweg. Kommt es zu Störungen in diesem Stoffwechselprozess (meistens durch einen Mikronährstoffmangel), kann sich das in psychischen und neurodegenerativen Erkrankungen bemerkbar machen.

Das Testset umfasst:

  • 1 Anleitung zur Probengewinnung
  • 1 Urin-Röhrchen (Monovette), inkl. Etikett und gelber Spritze
  • 1 Urin-Becher
  • 1 Versandgefäß
  • 1 Versandtasche

Bitte beachten!

Sollten Sie öfter in der Nacht Wasser lassen müssen, so muss der Urin gesammelt werden. Bitte fordern Sie entsprechenden Sammelbehälter über den Hinweistext im zweiten Bestellschritt der Bestellfunktion an. Gerne können Sie den Sammelbehälter auch unter Tel. 0 61 31 – 72 05 216 anfordern.

Sammeln Sie dann die nächtliche Harnproduktion ab 24 Uhr und mischen ihn mit dem ersten Morgenurin nach dem Aufstehen. Aus dem gesammelten Urin entnehmen Sie dann bitte die benötigte Urinmenge mittels Urinmonovette (siehe Testanleitung).

Wie läuft der Bestellvorgang ab?

Nach Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen das gewünschte Test-Paket mit einer ausführlichen Anleitung zu. Sie geben die Probe in den dafür vorgesehenen Behälter, schicken es in einem vorbereiteten Kuvert an unser Partnerlabor GANZIMMUN DIAGNOSTICS AG und erhalten einen Befund mit der Bewertung Ihres Profils nach ca. 5-7 Werktagen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei diesem Test eine Erstattung durch die Private Krankenkasse nicht immer gewährleistet ist. Klären Sie daher bitte mit Ihrer Krankenkasse ab, ob die Leistungen erstattet werden.

Kundenmeinungen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Befundabfrage


Bitte beachten Sie!
Die Analyse der Proben dauert ca. 4-7 Werktage. Bei einzelnen Untersuchungen kann die Analyse bis zu 14 Werktage dauern.


Befund
abfragen